Soziale Beratungsstellen

Übersicht über die durch den Landkreis Fulda geförderten Erbringer sozialer Dienstleistungen

Der Landkreis Fulda kooperiert in vielen sozialen und gesundheitlichen Versorgungsbereichen mit den Trägern der freien Wohlfahrtspflege sowie weiteren sozialen Einrichtungsträgern und unterstützt den Betrieb der verschiedenartigen Einrichtungen sowie Beratungsstellen dieser Träger mit erheblichen finanziellen Mitteln. Die durch den Landkreis unterstützten Angebote reichen von der Schuldner- und Suchtberatung sowie seit Mai 2011 dem Energiesparcheck über die Sexual-, Familien- und Lebensberatung, der Bezuschussung der Bahnhofsmission, der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstellen, der Kleiderkammern, der Telefonseelsorge bis hin zur Mitfinanzierung des Frauenhauses, des Familienentlastenden Dienstes und der Frühförderstelle. Ziel soll eine adäquate, bedarfsorientierte und fachliche fundierte Unterstützung sowie Versorgung der Menschen im Landkreis Fulda in allen Lebens- und eventuellen Notlagen sein.  

Eine auszugsweise Übersicht über die durch den Landkreis unterstützten Leistungserbringer sowie deren Angebote können Sie der nachstehenden Aufstellung entnehmen.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Mitfahrzentrale Rhön

Sparen und Umwelt schonen >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-4 49

E-Mail: info@bitte-loeschen.landkreis-fulda.de