Kindertagespflege

Eine „wichtige Säule der Kinderbetreuung im Landkreis Fulda“ stellt nach Aussage des Ersten Kreisbeigeordneten Dr. Heiko Wingenfeld die Kindertagespflege dar. Wenn sie von qualifizierten Kindertagespflegepersonen wahrgenommen werde, sei sie als grundsätzlich gleichrangig mit der Betreuung in Kindertagesstätten anzusehen. Mit Wirkung vom 01. August 2008 ist eine Satzung in Kraft getreten, in der die Erhebung von Kostenbeiträgen von den Eltern geregelt wird. Im Rahmen der Jugendhilfe unterstützt der Landkreis Fulda die in der Kindertagespflege geleistete Arbeit auch finanziell.

Durch intensive Bemühungen sei es dem Fachdienst Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt der Kreisverwaltung gelungen, ein flächendeckendes Betreuungsangebot für Eltern mit Kindern aufzubauen, betonte der Jugenddezernent des Landkreises. Die eingerichtete Fachstelle Kindertagespflege habe nicht nur die Aufgabe, geeignete Kindertagespflegepersonen zu vermitteln und zu qualifizieren, sondern stehe ihnen in ihrem pädagogischen Alltag beratend und begleitend zur Seite. „Wir nehmen mit unserem Angebot an Tagesmüttern und -vätern eine Spitzenposition im Landesvergleich ein.“

Geldleistungen orientieren sich am Betreuungsaufwand

Die Satzung des Landkreises Fulda zur Kindertagespflege legt einen pauschalierten Kostenbeitrag je Kind und Monat fest, der von den Eltern erhoben wird. Dieser kann ganz oder teilweise erlassen werden, wenn ihnen die finanzielle Belastung nicht zuzumuten ist. Der Kostenbeitrag der Eltern und die Förderleistungen des Landkreises sind gestaffelt und orientieren sich am Betreuungsumfang.

Informationen:
Bereinigte Satzung
Antrag auf Förderung von Kindertagespflege
Änderungsantrag auf Förderung von Kindertagespflege
Antrag auf Erlass bzw. Ermäßigung des Kostenbeitrages
Merkblatt für Eltern

Merkblatt für Kindertagespflegepersonen
Stundennachweis für Kindertagespflegepersonen

Mit Beginn des Schuljahres 2000/2001 wurde in Hessen das Betreuungsangebot an Grundschulen eingeführt.

Weitere Informationen sowie das Verzeichnis der Betreuungsangebote für Grundschulkinder finden Sie hier.

Fragen? Wir helfen gerne weiter!

Kontakt:
Landkreis Fulda
- Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt -
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-328 oder (06652) 181-66
Fax: (0661) 6006-412 oder (06652)181-50
E-Mail: tagespflege@landkreis-fulda.de

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. von 8.30 – 15.30 Uhr
Mi., Fr. von 8.30 – 12.30 Uhr

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Mitfahrzentrale Rhön

Sparen und Umwelt schonen >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-4 49

E-Mail: info@landkreis-fulda.de