Arbeitskreis Jugendzahnpflege (AKJ)

„Wir kümmern uns um Kinderzähne“ ist das Motto des Arbeitskreises Jugendzahnpflege Fulda, der 1991 auf Grundlage des § 21 SGB V zur Förderung der Zahngesundheit von Kindern (Gruppenprophylaxe) gegründet wurde und seit dem im so genannten Patenschaftsmodell die Kindergärten in Stadt und Landkreis Fulda betreut.

Im AKJ FULDA arbeiten mehr als 60 niedergelassene Zahnärztinnen und Zahnärzte, eine Ernährungsberaterin, die Geschäftsführerin vom Landkreis Fulda und die gesetzlichen Krankenkassen als Kostenträger gemeinsam für die Zahngesundheit der Kindergartenkinder – ohne erhobenen Zeigerfinger, dafür mit vielen spannenden Lernspielen, praktischen Übungen und Zahnarztbesuchen. Den Kindern wird das richtige Wissen und die praktische Umsetzung des täglichen Zähneputzens auf spielerische Weise im Kindergarten näher gebracht, Ängste vor dem Zahnarzt werden abgebaut beziehungsweise wird dafür gesorgt, dass sie gar nicht erst entstehen. Das Konzept des AKJ FULDA sieht auch die Information der Eltern – unter anderem mit der wichtigsten Botschaft „Eltern putzen Kinderzähne“ – sowie die Beratung und Fortbildung der Erzieherinnen und Patenschaftszahnärzte vor.

Informationen / Formulare

          Info AkJ Fulda 2013 mit Bücherempfehlung

          Nicht empfehlenswerte Bücher

          U3 Bücherliste 2013

          Neuerscheinungen 2013

          Bücherhits 2013

          Medienempfehlung 2013

FRAGEN? WIR HELFEN GERNE WEITER!

Kontakt:

Arbeitskreis Jugendzahnpflege Fulda
Geschäftsstelle
Otfrid-von-Weißenburg-Str. 3
36043 Fulda

Tel.: (06 61) 60 06- 60 22
Fax: (06 61) 60 06- 60 20
E-Mail: akj@landkreis-fulda.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08.00 Uhr - 12:00 Uhr

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Mitfahrzentrale Rhön

Sparen und Umwelt schonen >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-4 49

E-Mail: info@landkreis-fulda.de