Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Aktuelles

Erstellt:

Erster Bauabschnitt des Malteser-Zentrums für Notfallvorsorge eingeweiht

In Anwesenheit einiger Mitarbeiter und Ehrengäste wurde das Zentrum der Malteser für Notfallvorsorge in Petersberg eingeweiht. Foto: Lisa Laibach

Mehr Platz für Haupt- und Ehrenamt

PETERSBERG. Das Zentrum für Notfallvorsorge beheimatet Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Sanitätsdienst der Malteser. Mit der Erweiterung der Rettungswache Petersberg entsteht somit ein Kompetenzzentrum rund um die Notfallvorsorge. Der erste Bauabschnitt ist jetzt eingeweiht worden.

Lange Planung – kurze Bauzeit: Nach langen Vorplanungen wurde der Neubau an der Rettungswache Petersberg innerhalb eines halben Jahres fertiggestellt. Sechs Rettungswagen, drei Gerätewagen-Sanitätsdienst sowie Material für die Notfallvorsorge finden dort Platz. Die Fertigstellung des ersten Bauabschnitts hat rund 450.000 Euro gekostet, davon kamen vom Landkreis Fulda 135.000 Euro aus dem Kreisausgleichsstock.

Mit einem Bibel-Zitat drückte Erster Kreisbeigeordneter Frederik Schmitt seine Hoffnungen und Wünsche aus: „Fürchtet euch nicht!“ Dieses Zitat bedeute zum einen, dass die Malteser mit Mut und Zuversicht in die Zukunft schauen könnten. Zum anderen richte sich dieses Zitat auch an alle Menschen im Landkreis Fulda, die sich in Not- und anderen Katastrophenfällen auf die Malteser verlassen könnten und sich deshalb nicht fürchten müssten.

 „Gerade die Konzentration von Haupt- und Ehrenamt am Standort in Petersberg kommt dem Landkreis Fulda entgegen“, betonte Schmitt. Neben den Hauptamtlichen sind etwa 270 Ehrenamtliche im Katastrophenschutz und Sanitätsdienst in Petersberg im Einsatz. Zudem ist die Einrichtung in Petersberg Ausbildungsstätte für Notfallvorsorge und zentraler Standort für die notärztliche Vorsorge der Malteser im Landkreis Fulda.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de