Landkreis Fulda App

Newsarchiv

Erstellt:

Ab sofort sind Online-Anmeldungen möglich. Unterlagen müssen per Mail oder Post gesendet werden.

Anmeldestart für Fischerprüfung im Herbst

FULDA. Am Mittwoch, 9.Oktober, führt der Kreisausschuss des Landkreises Fulda – Untere Fischereibehörde – die Fischerprüfung durch. Diese Prüfung ist notwendig, um einen Fischereischein zu erlangen. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer  müssen sich bis zum 8. September 2024 anmelden.

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 14 Jahre. Die Anmeldung erfolgt online in Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises Fulda.

Neben der Anmeldung sind mehrere Unterlagen erforderlich, die bis zum Ende der Anmeldefrist bei der unteren Fischereibehörde entweder postalisch (Wörthstraße 15, 36037 Fulda) oder per E-Mail an jagd(at)landkreis-fulda.de eingereicht werden müssen.

Hierzu gehören das Antragsformular, eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang, ein aktuelles Führungszeugnis sowie eine Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters bei minderjährigen Antragstellern.

Weitere Einzelheiten findet man auf der Homepage des Landkreises hier. Für Rückfragen steht die untere Fischereibehörde unter Telefon 0661 6006-1377 zur Verfügung.

 

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Dext-Fachstelle

Dext-Fachstelle

Zur Dext-Fachstelle >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de