Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Newsarchiv

Erstellt:

Landrat Bernd Woide begrüßt 21 Studierende bei der Kreisverwaltung

Foto: Stefan Waldmann

„Kompetenzen aneignen und Haltung zeigen“

FULDA, 10.09.2020 - Deutschland sei bislang auch deshalb vergleichsweise gut durch die Corona-Pandemie gekommen, weil es eine funktionierende Verwaltung gebe, erklärte Landrat Bernd Woide anlässlich der Begrüßung von 21 jungen Damen und Herren, die bei der Kreisverwaltung ein duales Studium oder ein Praxissemester absolvieren.

 

Der Landrat appellierte an die jungen Leute, sich im Rahmen ihrer beruflichen Ausbildung nicht nur fachliche Kompetenzen anzueignen, sondern auch eine staatsbürgerliche Haltung zu zeigen. Dies beinhalte ein klares Bekenntnis „zu diesem Land, seiner Verfassung und seinen Werten“. Angesichts der jüngsten Vorfälle bei den Demonstrationen gegen die Corona-Politik am letzten Wochenende in Berlin sagte Woide, dass Kritik und abweichende Meinungen in einer Demokratie selbstverständlich legitim seien. Manche Teilnehmer müssten sich angesichts einer öffentlich zur Schau getragenen Missachtung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung und ihrer Symbole jedoch fragen lassen, ob sie noch auf dem richtigen Weg seien.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Impressum|Datenschutz|Sitemap|Detailansicht" onfocus="blurLink(this);" onclick="window.open('Detailansicht','print','resizable=no,toolbar=no,scrollbars=yes,menubar=yes,width=690,height=500'); return false;" target="_blank" class="druck">Druckansicht

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de