Meldung

Meldung
Landratsamt am Freitag, 21. Juni, geschlossen

Landkreis Fulda App

Newsarchiv

Erstellt:

Online-Infotag über den Hof Seegel.

Solidarische Landwirtschaft in Langenschwarz: Unterstützung durch Verbraucher

LANDKREIS FULDA. Eine Info-Veranstaltung zum Konzept der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) findet am Samstag, 22. Januar, ab 10 Uhr, online statt.  Interessierte erhalten bei Anmeldung einen Teilnahmelink gesendet.

Der Hof Seegel in Burghaun-Langenschwarz gründet eine Solidarische Landwirtschaft und möchte über dieses Konzept informieren. SoLaWi bedeutet, dass Verbraucherinnen und Verbraucher gemeinsam die Erzeugung und damit einen landwirtschaftlichen Betrieb finanzieren und dafür an der Ernte beteiligt sind.
Am Infotag, der ursprünglich auf dem Hof geplant war, wird um 10.30 Uhr Berater Klaus Strüber online über die SoLaWi-Bewegung referieren. Danach wird sich der Hof Seegel vorstellen. Infos und Anmeldung bei Tabea Seegel unter Telefon (0151) 10 79 65 85 oder unter E-Mail: info(at)jonah-gaerten.de
Das Projekt wird entwickelt in Zusammenarbeit mit der Ökomodell-Region Landkreis Fulda und durch das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert.

 

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Dext-Fachstelle

Dext-Fachstelle

Zur Dext-Fachstelle >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de