Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Newsarchiv

Erstellt:

Seit dem Wochenende online einsehbar / Anmeldungen möglich

Beim „Warmup“ mit dem Schwungtuch lernen sich die Teilnehmer an den Aktiv-Tagen – wie hier in den Sommerferien – besser kennen. Foto: Jugendförderung

Spiel und Spaß mit Gleichaltrigen in den Herbstferien

FULDA. Corona-bedingt mussten aus dem Freizeit- und Bildungsprogramm des Landkreises Fulda alle Übernachtungsveranstaltungen entfallen, bei denen die Hygienemaßnahmen nicht eingehalten werden konnten. Für die Herbstferien hat nun die Jugendförderung des Fachdienstes Jugend, Familie, Ehrenamt, Sport ein Alternativprogramm entwickelt.

Angeboten werden für die verschiedenen Altersklassen zwischen acht bis 14 Jahren Mehrtages- und Tagesveranstaltungen, wobei pro Veranstaltung höchstens acht Kinder und Jugendliche teilnehmen können. Insgesamt stehen für die geplanten Veranstaltungen 72 Plätze zur Verfügung. Das abwechslungsreiche und attraktive Programm bietet für jeden Teilnehmer Spiel und Spaß mit Gleichaltrigen. Es ist seit dem Wochenende unter www.bildung-freizeit.de Rubrik „Herbstferien 2020“ einsehbar. Anmeldungen sind online über diese Plattform möglich. Nähere Auskünfte erteilt die Jugendförderung des Landkreises unter Telefon (0661) 6006-9486 oder -9492 beziehungsweise E-Mail jugend(at)landkreis-fulda.de.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Impressum|Datenschutz|Sitemap|Detailansicht" onfocus="blurLink(this);" onclick="window.open('Detailansicht','print','resizable=no,toolbar=no,scrollbars=yes,menubar=yes,width=690,height=500'); return false;" target="_blank" class="druck">Druckansicht

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de