Meldung
Aufgrund technischer Umstellungen Kreisverwaltung ab 15.00 Uhr nur bedingt telefonisch erreichbar.

Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, um ReadSpeaker problemlos zu nutzen.

Newsarchiv

Erstellt:

Tag der Regionen am Sonntag, 30. September, in Flieden / Festmeile im Ortskern

Teilnehmerlogo zum Tag der Regionen
„Weil Heimat lebendig ist“

FLIEDEN, 25.09.2018 - Zum 20. Mal findet in 2018 der bundesweite Tag der Regionen statt. Unter dem Motto „Weil Heimat lebendig“ sind auch im Jubiläumsjahr alle regional engagierten Initiativen, Vereine, Kommunen und Unternehmen aufgerufen, sich an der Programmgestaltung zu beteiligen und den Fokus auf die Besonderheiten ihrer jeweiligen Region zu lenken. Mit inzwischen weit über tausend Einzelveranstaltungen hat sich die Veranstaltungsreihe zur größten Aktionsplattform für regionales Engagement entwickelt.

Auch im Landkreis Fulda ist der Tag der Regionen zu einer beliebten Einrichtung geworden, die auf die ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Stärken unserer Region aufmerksam machen will. Seit mehreren Jahren richten die sieben Mitgliedsgemeinden des Regionalforums Fulda Südwest die Veranstaltung in wechselnder Reihenfolge aus. Am Sonntag, 30. September, ist die Gemeinde Flieden zum dritten Mal Ausrichter des Aktionstags. Rund 80 Vereine, Verbände, Betriebe und Dienstleister werden auf einer Festmeile im Ortskern und im Rathaus ihr ehrenamtliches Engagement sowie ihre heimischen Produkte und Leistungen präsentieren.

Ein buntes Programm für kleine und große Besucher soll die kulturelle und wirtschaftliche Vielfalt der Region zeigen. Der Tag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Erntedankgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche, daran schließt sich um 11 Uhr die offizielle Eröffnung auf der Aktionsbühne an. Danach herrscht bis zum Abend buntes Markttreiben im Ortskern von Flieden mit Infoständen, verschiedenen Aktionen und Aufführungen. Neben Musik und Gesang gibt es ein Kinderprogramm mit Spielepark, Mitmach-Angeboten, Hüpfburg, Bewegungsparcours, Luftballonwettbewerb und „Schäfchen“-Rennen. Die örtliche Gastronomie sorgt für die Bewirtung.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de