Zur Region Fulda Webseite

ein Fahrzeug zulassen
Führerschein allgemein
Sie sind im Bereich "Personennahverkehr"

Klicken Sie bitte auf das Informationssymbol Information, um die Kurzinformation anzuzeigen.

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) 

Nach dem hessischen ÖPNV-Gesetz ist der Landkreis Fulda Aufgabenträger für den öffentlichen Personennahverkehr. Für das Gebiet der Stadt Fulda liegt die Aufgabenträgerschaft für den ÖPNV wegen ihrer Eigenschaft als Sonderstatusstadt mit mehr als 50.000 Einwohnern bei der Stadt Fulda. 

Beide Aufgabenträger, Landkreis und Stadt Fulda, sind Mitglieder in der Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV), in der sie zusammen mit den übrigen dort zusammengeschlossenen Aufgabenträgern die Belange des regionalen ÖPNV`s wahrnehmen. Der RMV ist dabei insbesondere planerisch und finanziell für den gesamten Schienenpersonennahverkehr (Regionalbahn-, Regionalexpress- und S-Bahnverkehr) im Verbundgebiet zuständig. Ferner obliegt es dem RMV, den Verbundtarif – also die Höhe und die Struktur der Fahrpreise im RMV-Gebiet – festzulegen. 

Für die Wahrnehmung der Belange des lokalen ÖPNV`s in seinem Zuständigkeitsgebiet (Landkreisfläche ohne das Gebiet der Stadt Fulda) hat der Landkreis Fulda eine lokale Nahverkehrsorganisation, die „Lokale Nahverkehrsgesellschaft Fulda GmbH“ (LNG Fulda) eingerichtet. Gesellschafter der LNG Fulda sind neben dem Landkreis alle Städte und Gemeinden des Landkreises (ohne Stadt Fulda). Die LNG Fulda ist zuständig für die Planung, Organisation und Finanzierung des öffentlichen Busverkehrs in ihrem Gebiet (Liniennetz, Fahrpläne, Haltestellen, Beauftragung von Busverkehrsleistungen).  

Wenn Sie Auskünfte zu aktuellen Veränderungen in der Bedienung oder Informationen zum Fahrplan, zum Liniennetz oder zu den Fahrpreisen benötigen, klicken Sie auf www.lng-fulda.de.

 

Kontakt

Landkreis Fulda
Regionalentwicklung
Wörthstraße 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006 - 761
Fax: (0661) 6006 - 770
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@bitte-loeschen.landkreis-fulda.de

Öffnungszeiten:         
Mo., Di., Do. von 08:30 – 15:30 Uhr
Mi., Fr. von 08:30 – 12:30 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Kontakt:
Lokale Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbH
Zieherser Weg 2
36037 Fulda 

Tel.: (0661) 96942 - 0
Fax: (0661) 969422 - 4
E-Mai: info@bitte-loeschen.LNG-Fulda.de

Öffnungszeiten:         
Mo. – Do. von 08:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 15:30 Uhr
Fr. von 08:00 – 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

 

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt Fulda:

Landkreis Fulda
Straßenverkehr
Kreuzbergstraße 42 b
36043 Fulda

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006-0
Fax: 0661 6006-1143
zulassungsbehoerde@landkreis-fulda.de

Fax: 0661 6006-1142
fahrerlaubnisbehoerde@landkreis-fulda.de

Fax: 0661 6006-1141
verkehrsbehoerde@landkreis-fulda.de

 

 


Kontakt Hünfeld:

Landkreis Fulda
Straßenverkehr
Am Anger 4
36088 Hünfeld

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006-0
Fax: 0661 6006-1818
E-Mail: zulassungsbehoerde@landkreis-fulda.de

Wir bieten Ihnen, ...

um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, Termine bzw. telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:00 Uhr - 13:00 Uhr
(und nach Terminvereinbarung)
Samstag 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
(nur für Privatkunden, keine technische Gutachtenprüfung, keine Terminvergabe)

telefonische Erreichbarkeit:
Montag - Freitag 08:00 Uhr - 15:30 Uhr
(Samstag nicht gewährleistet!)



Wir bieten Ihnen, ...

um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 07:45 Uhr - 12:00 Uhr
Dienstag 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
(nur für Privatkunden)

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice@landkreis-fulda.de