Landkreis Fulda App

Grundstücksteilungen

Nach der Neufassung der Hessischen Bauordnung ist die Teilung eines Grundstückes, das bebaut ist oder dessen Bebauung genehmigt ist oder dass aufgrund einer Genehmigungsfreistellung bebaut werden darf, genehmigungspflichtig. Eine Genehmigung ist nicht erforderlich, wenn eine Vermessungsstelle die bauordnungsrechtliche Unbedenklichkeit der Teilung bescheinigt hat.

Bei einem Teilungsantrag prüft die Bauaufsichtsbehörde lediglich die bauordnungsrechtliche Zulässigkeit der Teilung. Mit der Teilungsgenehmigung wird keinerlei Aussage über die künftige Bebauungsmöglichkeit des Grundstückes getroffen.

Alles Nähere finden Sie in § 7 der Hessischen Bauordnung.

Den vollständigen Gesetzestext können Sie auf der Internetseite des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung unter https://wirtschaft.hessen.de/bauen-und-wohnen-1 nachlesen. Dort können Sie auch alle Formulare herunterladen.

FRAGEN! WIR HELFEN GERNE WEITER!

Kontakt:

Landkreis Fulda
Fachdienst Bauen und Wohnen
Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006-0
Fax: 0661 6006-70 77
E-Mail:   bauaufsicht(at)landkreis-fulda.de

Wir bieten Ihnen, ...

um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, Termine bzw. telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag
08:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag - Freitag 08:30 Uhr - 18:00 Uhr

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Dext-Fachstelle

Dext-Fachstelle

Zur Dext-Fachstelle >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de