Zur Region Fulda Webseite

Fachstelle Frühe Hilfen

DER ERSTE SCHRITT IST DIE HÄLFTE DES WEGES

Die Geburt eines Kindes ist immer ein einzigartiges Ereignis und bringt Veränderung in die gewohnte Lebenssituation.

Oft ist dieser Neuanfang mit viel Freude, Hoffnung und Wünschen, aber auch mit Fragen, Unsicherheiten oder dem Gefühl von Überforderung und Ängsten verbunden.

Wichtig und hilfreich ist es deshalb, Beratung, Begleitung und Unterstützung in dieser besonderen Zeit zu haben, um die neuen Herausforderungen zu meistern. Dies gilt besonders dann, wenn Sorgen und Probleme den Alltag belasten.

Die Frühen Hilfen im Landkreis Fulda sind ein Angebot für werdende Eltern und junge Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren.

Wir beraten Sie ...

 

... bei Fragen rund um Schwangerschaft & Geburt

... bei der Suche nach einer Hebamme vor Ort

... bei der Kontaktaufnahme zu anderen Beratungsstellen

... bei der Vermittlung einer Familienhebamme oder Familienbegleiterin des Projektes "Begleitung am Beginn " (BaBi)

... über Unterstützungsmöglichkeiten in finanziellen Fragen

... über den Einsatz einer Familienunterstützerin

Machen Sie den ersten Schritt! 

 

Seit 2011 gibt es im Landkreis Fulda die Fachstelle Frühe Hilfen. Die Koordinatorin der Fachstelle  steht allen werdenden Eltern und jungen Familien bei Fragen, die vor und nach der Geburt auftreten, beratend zur Seite.

Unser Ziel ist es, die Angebote im Bereich der Frühen Hilfen weiter auszubauen sowie bekannter zu machen und den Familien vielseitige regionale Unterstützungsangebote  zu vermitteln. Dabei ist die Kooperation der unterschiedlichen Professionen und Institutionen des Netzwerkes EVA von großer Wichtigkeit.

Den Flyer "Frühe Hilfen" erhalten Sie in Ihrer Gemeinde-/ bzw. Stadtverwaltung.

Ihre Ansprechpartnerin

Kirstin Bennewitz

Landkreis Fulda
- Fachstelle Frühe Hilfen -
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (06 61) 60 06-7 06
Fax: (06 61) 60 06-4 12
E-Mail: fruehe-hilfen@landkreis-fulda.de

Gefördert von:

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Sparen und Umwelt schonen

Mitfahrzentrale Rhön

Sparen und Umwelt schonen >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-4 49

E-Mail: info@landkreis-fulda.de