Handpuppenspiel in der Kindertagesstätte

<b>Datum: 18.02.2011
<b>Uhrzeit: 9:00 - 16:30 Uhr
<b>Ort: Traumtheater Kleinsassen
<b>UE: 9
<b>Kursnummer: VA1063040
<b>Dozent: Andreas Wahler "Kasper Andy"
<b>Preis: 36,00 €

Über 30 Jahre Puppenspielererfahrung möchte der Puppenspieler Andreas Wahler an interessierte ErzieherInnen weitergeben. Alle TeilnehmerInnen bringen bitte eine Handpuppe zum Seminar mit. Jeder sollte sich Gedanken zu einer kurzen Szene machen, die im Laufe des Seminartages mit der eigenen Figur gespielt werden kann, evtl. zusammen mit ein oder zwei der anderen TeilnehmerInnen. Nach einer Vorstellung von Herrn Wahler mit dem Kasper Andy beginnt das eigentliche Handpuppenspielseminar, die praktische Einweisung ins Handpuppenspiel. Herr Wahler bringt „neutrale“ Übungspuppen mit. Puppenhaltung und –bewegung, Sprache, Bühne, Beleuchtung, interaktives Spiel mit dem Publikum usw. werden besprochen.

Zwischendurch erfolgen kleinere Übungen der TeilnehmerInnen mit den Übungsfiguren. Ganz wichtig hierbei ist, sich der eigenen Verantwortung gegenüber der zuschauenden Kinder bewusst zu werden! Puppenspiel hat eine viel größere Wirkung auf die Kinder als z.B. Fernsehen. Herr Wahler geht auch intensiv auf das Spielen mit großen „Klappmaulfiguren“ ein. Das Spielen mit Tischfiguren und Stabfiguren wird kurz angesprochen. Zum Abschluss des Seminartages werden eigene Inszenierungen der Teilnehmerinnen gezeigt und besprochen.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice@landkreis-fulda.de