Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Integrationslotsen

Wer sind die Integrationslotsen?

Integrationslotsen sind ehrenamtliche, qualifizierte Bürger unterschiedlichen Alters und Herkunft. Diese nehmen eine Brückenfunktion zwischen Menschen mit Migrationshintergrund und der Gesellschaft wahr. Ziel der Integrationslotsenarbeit ist es, die Eigenverantwortlichkeit von (neu)zugewanderten Mitbürgern zu stärken, sodass sie ihre Potentiale im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben voll entfalten können.

Zu den Aufgaben gehören beispielweise die Aufklärung über Vereine, Verbände, Institutionen; die Begleitung bei Ämter- und Behördengängen; Unterstützung in gesundheitlichen Anliegen; Motivierung zum Erlernen der deutschen Sprache und Hilfe bei Verträgen.

 

Wie läuft die Basisqualifizierung ab?

Die Basisqualifizierung beinhaltet 8 Kursabende und einen Kurstag. Die Qualifizierung wird ca. im Februar/März 2018 starten.
Am Ende der 9 Kurstermine findet eine Zertifizierung zum Integrationslotsen statt.
Die Kurstermine werden so gestaltet, dass die Teilnehmenden neben fundierten Kenntnissen rund um Migration und Integration auch die zuständigen Anlaufstellen im Landkreis Fulda kennenlernen. 

Themen, die in der Qualifizierung behandelt werden, sind beispielsweise Aufenthaltsrecht und Asylverfahren; Arbeitsmarktzugang; Sprachförderangebote; Gesundheitssystem; Umgang mit Trauma; interkulturelle Kommunikation; Grenzen im Ehrenamt; Konfliktbearbeitung.

Sobald die Qualifizierung endet, kann der Einsatz der neu ausgebildeten Integrationslotsen im Landkreis Fulda beginnen. Auch nach der Qualifizierung finden weitere Austausch- und Netzwerktreffen mit dem Treffpunkt Aktiv statt.

Die Qualifizierung ist kostenfrei. Für den Einsatz als Integrationslotse erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie können uns den Bewerbungsbogen ausgefüllt zuschicken oder uns persönlich unter den unten angegebenen Kontaktinformationen erreichen.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt:

Landkreis Fulda
Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt
Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006-0
Fax: 0661 6006-94 01
E-Mail: treffpunkt-aktiv@landkreis-fulda.de

 

Wir bieten Ihnen, ...

um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, Termine bzw. telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 
08:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag 
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice@landkreis-fulda.de