Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Informationen für Unternehmen und Betriebe

Die Region Fulda bündelt ihre Kräfte in der Wirtschaftsförderung, um Unternehmen und Selbständige zu unterstützen. Dazu wurde eine zentrale Hotline eingerichtet: Die Nummer (0661) 102-4805 ist von Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr besetzt. Über die Hotline des Helpdesks kann eine direkte Weiterverbindung an Experten erfolgen. Außerdem wurde eine zentrale Mailadresse für Anfragen eingerichtet: helpdesk(at)region-fulda.de.

Der Helpdesk, koordiniert von der Region Fulda GmbH, ist kostenfrei und richtet sich speziell an Unternehmen und Selbständige. Unter https://www.region-fulda.de/corona wird eine entsprechende Informationssammlung ständig aktualisiert. Bestandteil des Helpdesks ist zudem eine Corona-Kooperationsplattform für Unternehmen und Selbständige, bei der freie Kapazitäten und Ressourcen über eine einfache Onlineabfrage zur Verfügung gestellt oder gesucht werden können.

Da sich das wirtschaftliche Leben aktuell immer mehr virtualisiert, häufen sich auch die Fragen nach der Einrichtung von Homeoffice oder Videokonferenzlösungen. Hier hat sich das heimische IT-Netzwerk, der Verein Zeitsprung IT-Forum Fulda e.V., bereit erklärt, den Unternehmen und Selbständigen zu helfen. Entsprechende Anfragen an die Hotline werden an den Vorstand von Zeitsprung weitergegeben oder können per Mail auch direkt an support(at)zeitsprung.org gerichtet werden.

Marktplatz für Schutzausrüstung

Zudem hat die Region Fulda GmbH eine Initiative gestartet, die die Versorgung mit persönlicher Schutzausrüstung wie Handschuhe, Masken und anderem mit Hilfe regionaler Wertschöpfungsketten sicherstellen soll. Dazu ist von der Region Fulda GmbH unter der Adresse www.fd-schuetzt.de ein regionaler Marktplatz entstanden, auf dem Gesuche und Gebote entgegengenommen werden. Wer Fragen zum Marktplatz hat, kann sich direkt an die Region Fulda GmbH per mail über helpdesk@region-fulda.de oder an die zentrale Corona-Helpdesk-Hotline unter der Rufnummer 0661-1024805 wenden.

Suche-Biete-Plattform

Wirtschaft und Politik in der Region Fulda haben ein gemeinsames Kooperationsportal für Gewerbetreibende und Selbständige gestartet. Auf www.b2b-region-fulda.de wird zunächst eine reine Suche-Biete-Information geboten. Alle Einträge werden händisch freigeschaltet und sollten  einen gewissen Mehrwert im Rahmen der Bewältigung der Corona-Krise bieten. Angestrebt ist, die Plattform langfristig zu einer leistungsfähigen regionalen Wirtschaftsbörse zu entwickeln. Gesuche und Gebote im Bereich „Personal“ werden nicht aufgenommen - hier wird auf das Portal der Industrie- und Handelskammer Fulda www.teamtausch.de verwiesen.

Deutsche Rentenversicherung hilft Selbständigen

Selbständige, die in der gesetzlichen Rentenversicherung versicherungspflichtig sind und durch die Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten, können auf Antrag ihre Beitragszahlung bis 31. Oktober 2020 aussetzen. Dies gilt auch für Beiträge, die aufgrund einer Stundungsvereinbarung in Raten gezahlt werden. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Hessen hin. Weitere Informationen: https://www.deutsche-rentenversicherung.de

Hygienetipps

Durch das richtige Verhalten können Sie auch in Ihrer Firma bzw. Ihrem Unternehmen die Verbreitung des Virus verzögern. Hygienemaßnahmen sind hierzu besonders wichtig. Bitte beachten unbedingt diese Hygienetipps:

Wichtige Hinweise und Formulare zum Thema Kurzarbeitergeld finden Sie hier:

Wichtige Hinweise zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt:

Landkreis Fulda
Bürgerservice
Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006-0
Fax: 0661 6006-1099
E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de

telefonische Erreichbarkeit:
Montag - Freitag 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Bürgertelefon des Gesundheitsamtes:
0661 6006-6009
telefonische Erreichbarkeit:
Montag - Donnerstag 7.30 - 16.30 Uhr
Freitag 7.30 Uhr - 15.00 Uhr

Hessenweite Hotline:
0800-5554666
telefonische Erreichbarkeit: 
Montag - Sonntag  08:00 - 20:00 Uhr

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:
116-117
Bei Symptomen und medizinischen Fragen den ärztlichen Bereitschaftsdienst kontaktieren.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de