Zur Region Fulda Webseite

Schwimmbäder/ Badegewässer

Überwachung von Badegewässern

Badegewässer sind, im Gegensatz zu Schwimm- und Badebecken, Gewässer wie Seen, Flüsse oder Küstenbereiche. Gemäß der europäischen Richtlinie über die Qualität der Badegewässer und deren Bewirtschaftung (2006) sowie der hessischen Verordnung über die Qualität und Bewirtschaftung der Badegewässer (2008) werden die Badegewässer regelmäßig durch das Sachgebiet Infektionsschutz, Hygiene und Umweltmedizin überwacht. Hierbei muss vor Beginn der Saison die Dauer der Badesaison und ein Überwachungszeitplan mit den entsprechenden Beprobungen festgelegt und an das hessische Landesamt für Umwelt und Geologie übermittelt werden. Die Information der Öffentlichkeit über die aktuelle Badegewässerqualität erfolgt über die Internetseite des Hessischen Landesamtes für Umwelt und Geologie in Wiesbaden. Eventuelle Badeverbote sowie Abraten vom Baden werden durch das örtliche Gesundheitsamt ausgesprochen und vor Ort ausgehängt sowie im Internet über die oben genannte Internetseite veröffentlicht.  

Überwachung von Schwimmbädern

Die Qualität von Schwimm- und Badebeckenwasser muss gemäß § 37 Abs. 2 Infektionsschutzgesetz so beschaffen sein, dass durch seinen Gebrauch keine Gesundheitsgefahr zu besorgen ist. 

Die Einhaltung dieser Anforderungen hat der Betreiber durch regelmäßige Badewasseruntersuchungen nachzuweisen. Sie unterliegt somit ebenfalls der Überwachung durch das Sachgebiet Infektionsschutz, Hygiene und Umweltmedizin.

Da in Deutschland gegenwärtig keine Badebeckenwasserverordnung existiert, dienen als Maßgabe für die Überwachungsbehörden vornehmlich einschlägige DIN-Normen (vor allem die DIN 19643 Teil 1 bis 4 vom November 2012) sowie die Empfehlung des Umweltbundesamtes aus dem Jahr 2013 „Hygieneanforderungen an Bäder und deren Überwachung“.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt:

Landkreis Fulda
Gesundheitsamt
Otfrid-von-Weißenburg-Str. 3
36043 Fulda

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006-0
Fax: 0661 6006-6071
E-Mail: hygiene@landkreis-fulda.de

 

 

Wir bieten Ihnen, ...

um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, Termine bzw. telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 08:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch und Freitag 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

telefonische Erreichbarkeit:
Montag - Freitag 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice@landkreis-fulda.de