Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, um ReadSpeaker problemlos zu nutzen.

Klicken Sie bitte auf das Informationssymbol Information, um die Kurzinformation anzuzeigen.

Fischerprüfung außerhalb des Landkreises Fulda

Grundsätzlich ist die Fischereiprüfung bei der Behörde abzulegen, in deren Zuständigkeitsbereich der Antragsteller seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Nach § 3 Abs. 1 VO über die Fischerprüfung kann die zuständige untere Fischereibehörde eine Ausnahme zulassen.

Momentan gibt es in Fulda keine Kurse. Aktuell müssen die Bürger des Landkreises Fulda also auf jeden Fall in einem anderen Landkreis/Bundesland die Prüfung ablegen.

Bei Vorsprache und telefonischem Kontakt werden folgende Unterlagen benötigt:

  •                         Kopie Personalausweis
  •                         Mitteilung des Trägers und des Ortes wo die Prüfung abgelegt wird

Weitergabe der Unterlagen an die Fischereibehörde, diese schickt die Genehmigung zu bzw. bei Terminvereinbarung kann der Kunde die Genehmigung dort direkt abholen. Bescheinigung ist kostenlos!

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt:

Landkreis Fulda
Waffenbehörde
Wörthstraße 15
36037 Fulda

Tel.: 0661 115

 

Wir bieten Ihnen, ...

um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, Termine bzw. telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
nur nach Terminvereinbarung

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de