Fachbereich Gesundheitserziehung

Die Abbildung zeigt eine Frau mit Turnmatte
fotolia.de © fizkes, Foto: 124781167

Lernen wird schon lange nicht mehr nur als Befähigung im kognitiven Bereich verstanden, Lernen definiert sich vielmehr als ein lebensbegleitender Prozess, der grundsätzlich den Menschen in seiner Gesamtheit erfasst, das heißt, es werden Körper, Seele und Geist angesprochen. Aus diesem Grunde kommt heute der Gesundheitsbildung eine größere Bedeutung als noch vor Jahren zu. Hier liegt der besondere öffentliche Auftrag der Volkshochschule.  

Inhaltlich orientieren wir unser Kursangebot an den Zielen der Weltgesundheitsorganisation und verknüpfen diese mit den Zielen der Erwachsenenbildung. Gesundheitsbildung berücksichtigt den Zusammenhang von körperlichen, seelischen und sozialen Gesundheitsfaktoren und bezieht sich demzufolge auf die Wechselwirkung zwischen Menschen und ihrem sozialen und natürlichen Umfeld. Sie versteht Gesundheit und Krankheit in fließenden Übergängen als prozesshaftes, zum Leben gehörendes Geschehen und grenzt Krankheit und Kranke nicht aus.  

Unsere Zielsetzungen sind:

  • Lernbedürfnisse und Gesundheitshandeln von Erwachsenen aufzugreifen auf der   Basis freiwilliger Teilnahme und im Kontext von sozialem Lernen
  • Sozialen, alters- und geschlechtsspezifischen sowie ethnischen Unterschieden von Lernerfahrungen gerecht zu werden
  • Vertrauen in die eigene Gesundheits- und Handlungskompetenz zu stärken.  

Unsere Angebote liegen daher schwerpunktmäßig in den Bereichen:

  • Bewegung/Fitness
  • Entspannung/Körpererfahrung
  • Ernährung/Kochen
  • soziale Kompetenz  

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt:
Landkreis Fulda
Volkshochschule
Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006 1600
Fax: 0661 6006 1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de
http://vhs-fulda.de

Wir bieten Ihnen, ...
um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, Termine bzw. telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag
08.30 Uhr - 15.30 Uhr
Mittwoch, Freitag
08.30 Uhr - 12.30 Uhr

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice@landkreis-fulda.de