Landkreis Fulda App

Liebe Leserinnen und Leser,

kurz vor Ostern erhalten Sie unseren neuen Newsletter mit den Themen Bildungs-/Teilhabepaket, Jugendarbeit, Umweltbildung und Energiesparcheck.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Osterfest mit ein paar erholsamen Feiertagen.

Herzlichst
Ihr Landrat Bernd Woide

Neues Video online: Bildungs- und Teilhabepaket

Seit 2011 können für Kinder und junge Erwachsene neben dem monatlichen Regelbedarf auch Leistungen für Bildung und zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft gewährt werden.

Unser neues Video gibt Ihnen hierzu nähere Informationen.
(… hier geht’s zum aktuellen Video)

Versetzung gefährdet?

Im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets kann eine Lernförderung von Schülerinnen und Schülern finanziert werden, deren Eltern Sozialleistungen beziehen 


Eine Zwei in der jüngsten Mathearbeit! Und dies, nachdem im vergangenen Schuljahr die Versetzung in die zehnte Klasse als gefährdet galt. Über den Erfolg freut sich nicht nur die Realschülerin, sondern auch ihr Klassenlehrer Thomas Euler. (mehr ...)

Politische Naivität macht jungen Menschen anfällig für Manipulation

Die politische Bildung gehört nicht unbedingt zu den Kernaufgaben von Jugendbetreuer Andreas Theilig, der sich in den Mitgliedsgemeinden des Regionalforums Fulda Südwest um die offene Jugendarbeit kümmert. Der eher ungewöhnliche Lebensweg des 52-jährigen Sozialarbeiters bringt es aber mit sich, dass in seinem täglichen Umgang mit den Jugendlichen auch Themen angeschnitten werden, von denen man vermutet hätte, dass sie eher an anderer Stelle, wie beispielsweise im Unterricht, erörtert würden. (mehr ...)

Aktuelle Ausgabe des Journals „KreisLeben“ ist erschienen

Dem Schwerpunktthema Umweltbildung widmet sich die aktuelle Ausgabe des Journals „KreisLeben“. Nach Aussage von Landrat Bernd Woide müsse ökologisches Bewusstsein frühzeitig geweckt und gefördert werden, damit junge Menschen ihr Handeln auch in späteren Jahren danach ausrichteten. Es sei eine Aufgabe von hohem gesellschaftspolitischem Wert, die Schönheit und besondere Lebensqualität unserer Region zu beschützen und für künftige Generation zu bewahren.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier sowie auf unserer Hompage:

Energiesparcheck spart Kosten und schont die Umwelt

Steigende Energiekosten und Stromschulden – viele Bürger waren erschrocken, als sie in den letzten Wochen die Jahresrechnung ihres Versorgungsunternehmens erhielten. Nicht selten ist eine Nachzahlung fällig. Die Abschlagszahlungen für Strom und Wasser erhöhen sich für die neue Abrechnungsperiode und nach Abzug der Mietkosten bleibt oft nur noch wenig Geld für Lebensmittel, Dinge des täglichen Bedarfs und Bekleidung übrig. Was also tun, wenn man ein niedriges Einkommen hat, auf Grundsicherung, Arbeitslosengeld II oder Hilfe zum Lebensunterhalt angewiesen ist? (mehr ...)

Besuchen Sie doch einmal unsere Webseite...

... unter www.landkreis-fulda.de

Landkreis Fulda
Verwaltungsleitung
Wörthstr. 15
36037 Fulda
Telefon (0661) 6006-0

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Dext-Fachstelle

Dext-Fachstelle

Zur Dext-Fachstelle >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice(at)landkreis-fulda.de