Zur Region Fulda Webseite
Landkreis Fulda App

Breiten- und Freizeitsportlehrgänge 2020

I. Breiten- und Freizeitsportlehrgang

Datum: 08.02.2020 - 10.00 – 17.00 Uhr – 8 LE
Ort: Bonifatiusschule Fulda
Thema: Healthy Aging – Bist du fit für Deinen Alltag
Referentin: Sonja Herget - Sportwissenschaftlerin M.A., Physiotherapeutin, Gesundheitsreferentin
Lizenzstufe: ÜL C Erwachsene/Ältere, ÜL B
Teilnehmerzahl: 25 Teilnehmer*innen
Gebühr: 25,00 €
Anmeldungen an: Katharina Heurich – Schul- und Sportamt der Stadt Fulda; katharina.heurich@fulda.de – Tel. 0661 102-1405
Kurzbeschreibung: Ein Teil der Fortbildung wird die Vorstellung und Erprobung des AFT (Alltags-Fitness-Tests) sein. Weitere Inhalte sind „Bewegtes Gedächtnistraining“ und eine Modellstunde: Mind Body Fitness für Ältere mit dem Redondo-Ball

II. Breiten- und Freizeitsportlehrgang

Datum: 29.02.2020 - 10.00 – 17.00 Uhr – 8 LE
Ort: Bonifatiusschule Fulda
Thema: Healthy Aging – Bist du fit für Deinen Alltag
Referentin: Birgit Büst - DTB-Trainerin, zertifizierte Kursleiterin
Lizenzstufe: ÜL C – Erwachsene/Ältere, ÜL B
Teilnehmerzahl: 25 Teilnehmer*innen
Gebühr: 20,00 €
Anmeldungen an: Katharina Heurich – Schul- und Sportamt der Stadt Fulda; katharina.heurich@fulda.de – Tel. 0661 102-1405
Kurzbeschreibung: Mit etwas Theorie und viel Praxis Körper und Geist fordern und Pilates für Senioren erleben. Ein effektives Ganzkörpertraining, das überwiegend auf dem Boden liegend durchgeführt wird. Wir modifizieren die Originalübungen, um sie an individuelle Fähigkeiten unserer Teilnehmer/innen anzupassen. Im zweiten Teil des Workshops erarbeiten wir Mobilisations- und Kräftigungsübungen, zum Erhalt und zur Verbesserung der Alltagsmotorik. Die Übungen werden auf dem Hocker, im Stand und im Liegen ausgeführt. In beiden Teilen des Workshops kommen Kleingeräte und Hilfsmittel zum Einsatz. Ein Workshop, der viele Anregungen für das Training mit Älteren bietet.

III. Breiten- und Freizeitsportlehrgang

Datum: 09.05.2020 - 10.00 – 17.00 Uhr – 8 LE
Ort: wird noch bekannt gegeben
Thema: Kinder stark machen
Referent: Thomas Plur, Mike Thiel – A-Trainer Judo
Lizenzstufe: ÜL C – Kinder/Jugendliche und Erwachsene/Ältere
Teilnehmerzahl: bis 50 Teilnehmer*innen
Gebühr: 20,00 €
Anmeldungen an: Kerstin Höhne, Landkreis Fulda - Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt; kerstin.hoehne@landkreis-fulda.de - Tel. 0661 6006-9496
Kurzbeschreibung: Die Ziele dieser Fortbildung sind Gewaltprävention, Wertevermittlung und Selbstbehauptung. Sie erhalten Hintergrundinformationen und viele nützliche Tipps für Ihren sportlichen Alltag mit Kindern und Jugendlichen. Im Zentrum steht die wichtige Rolle, die Sie als Trainerin oder Trainer bei der Entwicklung von Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit spielen. Denn diese Kompetenzen können dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche stark gemacht werden, um schwierige Situationen zu bewältigen.

IV. Breiten- und Freizeitsportlehrgang

Datum: 05.09.2020 - 10.00 – 17.00 Uhr – 8 LE
Ort: wird noch bekannt gegeben
Thema: Halte dich in Balance - mit Mobilisation, Faszien-Fitness und funktionellem Training
Referentin: Mattea Heil, Physiotherapeutin
Lizenzstufe: ÜL C- Kinder/Jugendliche und Erwachsene/Ältere ÜL B
Teilnehmerzahl: bis 25 Teilnehmer*innen
Gebühr: 20,00 €
Anmeldungen an: Kerstin Höhne, Landkreis Fulda - Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt; kerstin.hoehne@landkreis-fulda.de - Tel. 0661 6006-9496
Kurzbeschreibung: Was heißt eigentlich Balance? Was kann ich vorbeugend gegen Dysbalancen tun? Im Fokus des Lehrganges stehen Übungen zum Thema Mobilisation, da die Beweglichkeit unserer Gelenke und Faszien von großer Bedeutung sind. Zur Stabilisation des neuen Bewegungsausmaßes werden im Rahmen des funktionellen Trainings verschiedene Kräftigungsübungen erarbeitet.

V. Breiten- und Freizeitsportlehrgang

Datum: 07.11.2020 - 10.00 – 17.00 Uhr – 8 LE
Ort: wird noch bekannt gegeben
Thema: Halte dich in Balance - mit Mobilisation, Faszien-Fitness und funktionellem Training
Referent: Sascha Wingenfeld – Trainer in diversen Sportarten, Dipl. Sozial- Gesundheitspädagoge
Lizenzstufe: ÜL C – Kinder/Jugendliche und Erwachsene/Ältere
Teilnehmerzahl: bis 25 Teilnehmer*innen
Gebühr: 20,00 €
Anmeldungen an: Kerstin Höhne, Landkreis Fulda - Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt; kerstin.hoehne@landkreis-fulda.de - Tel. 0661 6006-9496
Kurzbeschreibung: Im Vordergrund der Fortbildung stehen die allgemeinen Grundlagen des funktionellen und des athletischen Trainings. Gute funktionelle Körperfähigkeiten stellen die Basis aller erfolgreichen Bewegungsabläufe im Sport und auch in der Freizeit dar. Der Körper lernt durch neue funktionelle Mechanismen sportartspezifische Bewegungsabläufe korrekter auszuführen und somit die eingebrachte Energie besser in Leistung umzusetzen. Zusätzlich senkt eine gute, athletische Basisausbildung in den Schwerpunktbereichen der Beweglichkeit, Koordination, Schnelligkeit und Stabilität das Verletzungsrisiko und schützt vor Überlastungen. Richtig organisierte Körpersysteme arbeiten nie gegeneinander, sondern immer miteinander, was sich in einer gesteigerten Dynamik auswirkt. Im Grunde zielen die Programme des funktionellen Trainings demnach darauf ab, das Leistungsniveau des Sportlers in einem sportartfremden, jedoch basislegenden Bereich anzuheben, damit dies dem Sportler im späteren Trainingsverlauf eine bessere und verletzungsfreiere Entwicklung ermöglicht. Der Inhalt der Fortbildung besteht im Erarbeiten der Grundbewegungsformen, wie z.B. Springen, Laufen, Seitwärtsbewegungen, Schnellkraft- und Rumpfkraftübungen, Übungen zur Koordination und zur Beweglichkeit und dementsprechende Warm Up -bzw. Cool Down – Programme. Bevor spezifische Fähigkeiten vom Körper entwickelt werden können, sollte eine hohe Qualität der Technik und Bewegungsausführung der Übungen erreicht werden.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt:

Landkreis Fulda
Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt
Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: 0661 115
Telefon: 0661 6006-0
Fax: 0661 6006-94 01
E-Mail: vereinslotse@landkreis-fulda.de

 

Wir bieten Ihnen, ...

um unnötige Wartezeiten zu vermeiden die Möglichkeit, Termine bzw. telefonische Rückrufe über den Bürgerservice zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie diesen Service in Anspruch!

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 
08:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag 
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Lernorte der Region

Lernorte der Region

Zu den Lernorten >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice@landkreis-fulda.de