Zur Region Fulda Webseite

Ergebnis Freizeiten-Evaluation und Lebensweltbefragung

Angebote der Jugendhilfe zielgerichtet einsetzen
Lebensweltbefragung auf Freizeiten des Landkreises liefert Hinweise

Seit einigen Jahren werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Ferienfreizeiten des Landkreises Fulda gebeten, einen Fragebogen auszufüllen, wovon rege Gebrauch gemacht wird. Die Antworten fließen nicht nur in die Planung der kommenden Freizeitangebote ein, sondern lassen auch Rückschlüsse auf die Lebenswelt von Kinder und Jugendlichen im Landkreis zu. In 2016 hat die Befragung, deren Ergebnisse mittlerweile ausgewertet wurden, zum fünften Mal stattgefunden.

Diplom-Sozialpädagogin Uta Riegel, die beim Fachdienst Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt der Kreisverwaltung federführend für die Jugendhilfeplanung des Landkreises zuständig ist, spricht von wertvollem Datenmaterial, das zwar nicht strengen wissenschaftlichen Gütekriterien genüge, aber dennoch wichtige Hinweise liefere, wo künftig Schwerpunkte in der inhaltlich-konzeptionellen Ausrichtung der Jugendhilfe gesetzt werden sollten.

Die Fragen im ersten Teil sind statistischer Natur und zielen auf eine Bewertung der Freizeiten ab. Auch geht es um die Häufigkeit und Gründe der Teilnahme, die Wünsche und Interessen der Teilnehmer sowie die Zufriedenheit mit der Freizeit. Auffallend ist ein weiterer Anstieg der Zufriedenheitsquote auf über 70 Prozent. Dabei werden die Betreuer und die Aktivitäten in der Gruppe mit über 90 Prozent besonders gut bewertet.

Die Fragen im zweiten Teil beschäftigen sich der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen, die unter anderem durch die Bereiche Familie, Freunde und Freizeitverhalten, aber auch durch Probleme und Konflikte im sozialen Zusammenleben gekennzeichnet ist. Einige Fragen beziehen sich auf die Nutzung von Konsumgütern und Medien sowie Erfahrungen mit Alkohol und Rauchen.

Hier finden Sie die Ergebnisse der Befragung.

WEITERE SERVICE SEITEN für alle Mitbürger(innen)

Zum Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Zum Pflegestützpunkt >

Landratsamt Fulda

Wörthstraße 15
36037 Fulda

Bürgerservice: (06 61) 115
Telefon: (06 61) 60 06-0
Telefax: (06 61) 60 06-10 99

E-Mail: buergerservice@landkreis-fulda.de